Perfekte Texte für Amazon-Listings

Perfekte Texte für Amazon-Listings

Du hast die Keyword-Recherche hinter Dir und Dein Listing ist auch dementsprechend optimiert. (Falls nicht, gibt es hier ein kostenloses Amazon Keyword-Tool). Die Produktbeschreibung in Hinblick auf Mehrwert steht. SEO und Content sind schließlich Dein Mantra. Nagt in Dir jetzt der Gedanke, dass Deine mühevoll verfasste Produktbeschreibung möglicherweise überhaupt nicht gelesen wird? Damit liegst Du leider nicht ganz falsch.

Die Analytics Firma Chartbeat veröffentlichte 2013 eine Studie, die zeigt, dass Leser meist nur 60% eines Textes lesen. An dem Punkt kann man lang und ausgiebig über die Aufmerksamkeitsspanne des Menschen reden. Fakt ist, Schuld ist nicht allein der Leser. Eine 2011 durchgeführte Studie von ERGO ergab, dass mehr als drei Viertel der Befragten im Alltag auf schwer verständliche Informationen stoßen. Damit ist Verständlichkeit längst kein Randthema mehr. SEO-Texter sind geübt darin, auf Content zu achten, verlieren dabei aber schnell genau diese Verständlichkeit aus den Augen.

Lesehürden

Unser Textanalyse-Tool analysiert anhand des Lesbarkeitsindex (LESIX) auf Lesehürden, welche die Verständlichkeit eines Textes erschweren. Dazu gehören zum Beispiel zu lange oder verschachtelte Sätze, häufiger Gebrauch von Modalverben, Füllwörtern, Perfekt oder Passivformulierungen. Das Flesch-Verfahren wurde als numerischer Wert entwickelt, mit dem der LESIX berechnet werden kann. Dabei gilt: Je höher der Wert, umso leichter wird der Text verstanden. Ein gut verständlicher Text wird mit dem Analyse Tool für Text einen Wert zwischen 60 und 70 aufweisen. Nach der Analyse erhältst Du nicht nur den LESIX Wert, sondern auch Empfehlungen zur Überarbeitung Deines Textes. Du kannst zusätzlich auch Dein Hauptkeyword eingeben und Dir vom Tool die Keyworddichte anzeigen lassen. All das erfordert keine Anmeldung, Installation oder Download. Einfach Deinen Text auf der Tool Seite einfügen und analysieren lassen.

Vertrauenssache

Vendoren erhalten von Amazon neuerdings die Möglichkeit für Enhanced Branded Content (A+) im Listing. Das heißt, statt der bisherigen 2000 Zeichen in der Produktbeschreibung sind 5000 Zeichen sowie erweiterte Bild- und Texteinstellungen möglich. In Hinblick auf die Tatsache, dass Google-Bots Textinhalte aus A+ Seiten indexiert, generiert diese Erweiterung definitiv mehr Traffic. 5000 Zeichen heißt aber auch mehr Text! An dieser Stelle ist Verständlichkeit wichtiger denn je. Die Mehrheit der ERGO-Befragten hat das Gefühl, dass Unternehmen und Händler Informationen mit Absicht unverständlich formulieren. Unverständlichkeit kostet somit Vertrauen! Mit dem Textanalyse-Tool kannst Du solche negativen Kundenwahrnehmungen effektiv vermeiden. Leidenschaftliche SEO Texter können ihre vom Tool analysierten Texte mit unserem kostenlosen WDF*IDF-Tool suchmaschinengerecht aufarbeiten.

Worauf wartest Du noch? Steigere mit unserem Textanalyse-Tool die Qualität Deines Contents und verschenke nie wieder Umsätze!

Weitere nützliche Tools:

Kostenloser AMZ Texteditor für eine leserliche & ansprechende Produktbeschreibung: shopdoc-tools.de/amz-texteditor/

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *